16. Januar 1962: In Jamaika beginnen die Dreharbeiten

16. Januar 1962: In Jamaika beginnen die Dreharbeiten des ersten James-Bond-Films: James Bond – 007 jagt Dr. No. Ursula Andress entstieg im Baumwoll-Bikini dem Meer. Die Szene sorgte für eine sprunghafte Verbreitung des Textilstücks.