Das reflexhafte Bashing nervt – egal, wen’s trifft.

Das reflexhafte Bashing nervt – egal, wen’s trifft. beruft sich aufs BImSchG, in dem nun mal kein allgemeiner Mindestabstand steht. Das mag für und den twitter-Mob zu hoch sein, aber die Welt ist halt leider manchmal komplexer als eine Zahl X.