Ein Hashtag wird euch nicht viel bringen. Wendet euch

Ein Hashtag wird euch nicht viel bringen.
Wendet euch an die Schulleitungen, die können sich dann ans Kultusministerium wenden. Arbeitet in der Schulgemeinschaft zusammen. Ich bin sicher es gibt auch Schulleitungen/Lehrer, die den 20.04 für zu früh halten