Er wolle im Wald eine „Gebetsstätte für Allah“ bauen,

Er wolle im Wald eine „Gebetsstätte für Allah“ bauen, erklärte er den herbeigerufenen Beamten damals. Er befinde sich im „Islamischen Staat“, und „Nazideutschland“ habe „sein Gehirn kaputtgemacht“