Gegner der gestrigen -Demo können sich nicht entscheiden:

Gegner der gestrigen -Demo können sich nicht entscheiden:
Einerseits monieren sie, daß Abstandsregeln nicht eingehalten wurden. Beim Ermitteln der Teilnehmeranzahl anhand von Bildern, bestehen sie aber darauf, daß man die Abstände einkalkulieren müsse.