Klar kann man Umweltvergehen in vorwerfen und als

Klar kann man Umweltvergehen in vorwerfen und als alleinigen Bösen hinstellen . Aber Vertragsbruch wäre auch nicht die feine Art. Oder sind der Jugend von heute Verträge nichts mehr wert? Das ist am Ende immer eine Güterabwägung.