Mehrere Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz

Mehrere Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Aufenthaltsgesetz sowie zehn Platzverweise: Das ist die Bilanz einer Großkontrolle der Bremer Polizei im Viertel am Samstagabend.