Spahn hintertreibt Sterbehilfe-Anträge 102 Anträge

Spahn hintertreibt Sterbehilfe-Anträge
102 Anträge wurden auf Weisung Spahns pauschal abgelehnt, heißt es. Dabei müssten die Wünsche der Sterbenden eigentlich einzeln geprüft werden.